Türkei: sofortige Freilassung von Kadir Çınar!

Posté le .

Die islamistische Regierung Erdoğan hat am Vorabend des 1. Mai 2018 in mehreren Städten der Türkei 84 Verhaftungen vornehmen lassen.

Unsere Genossen von Patronsuz Dünya haben uns mitgeteilt, dass sich unter den Festgenommen Kadir Çınar befindet, der in seiner Wohnung in Bursa in der Nacht des 29. April verhaftet wurde.

Kadir ist ein Arbeiter (Koch in Genç Gıda), ein Gewerkschaftsaktivist (Gewerkschaftsvertreter von Dev Turizm İş), ein Revolutionär und Internationalist.

Die Polizei beschuldigt ihn, sich auf Trotzki zu berufen und seine Ideen in sozialen Netzwerken zu verbreiten. Das Gericht hat ihn am 2. Mai für verhaftet erklärt. Er befindet sich in Isolationshaft und die Akten unterliegen der Geheimhaltung.

Wir fordern die Freilassung von Kadir Çınar und allen anderen Gefangenen der Arbeiterbewegung und der kurdischen Bewegung, ohne jegliche Sanktionen oder Anklagen!

3. Mai 2018

Kollektiv Permanente Revolution

www.revolucionpermanente.com

Protestiert bei den türkischen Botschaften in euren Ländern:

Botschaft der türkischen Republik

Prinz Eugen-Straße 40

1040 Wien

botschaft.wien@mfa.gov.tr

Botschaft der türkischen Republik

Tiergartenstrasse 19-21

10785 BERLIN