Sudan: damit die Revolution siegt

Veröffentlicht .

Eine Bourgeoisie, die unfähig ist, das Land zu einen Zum Zeitpunkt der formalen Unabhängigkeit (1956) teilte sich die im Entstehen begriffene sudanesische Bourgeoisie auf zwei Optionen auf. Der eine Teil setzte auf die Religion, um die anderen Klassen zu beherrschen; er nahm in verschiedenen Bewegungen Form an: der ägypterfeindlichen Umma (entstanden 1945) und der Front […]

Arbeiterinnen und Arbeiter aller Länder, vereinigen wir uns!

Veröffentlicht .

Die Massen Algeriens und des Sudan erheben sich gegen die tyrannischen Regime ihrer privilegierten Bourgeoisie – die der FLN und der Armee im einen Fall, die des Islamismus und der politischen Polizei im anderen. Arbeiteraktivisten haben mit den Gewerkschaftsführern der COSATU und der „Kommunistischen” Partei gebrochen, die den südafrikanischen Kapitalismus mit der schwarzen bürgerlichen Partei […]

Manifest für die europäische sozialistische Revolution

Veröffentlicht .

Unter diesen Bedingungen ist ein einigermaßen vollständiger wirtschaftlicher Zusammenschluss Europas von oben herab, durch Verständigung zwischen kapitalistischen Regierungen, eine Utopie. Weiter als zu Teilkompromissen und halben Maßnahmen kann hier die Sache nicht kommen. Daher wird eine wirtschaftliche Vereinigung Europas, welche sowohl für die Produzenten wie für die Konsumenten und für die kulturelle Entwicklung überhaupt von […]

Grenzöffnung für Flüchtlinge und Bewegungsfreiheit für Werktätige!

Veröffentlicht .

Menschen sind immer in Bewegung. Die meisten Migranten sind Studenten und Lohnabhängige. Die Arbeiterklasse ist von Natur aus international, das bewusste Proletariat bekämpft alle Diskriminierungen, es fordert überall die größte Demokratie, deren Bestandteil die völlige Bewegungsfreiheit, also sowohl Reise- als auch Niederlassungsfreiheit, ist.

Für die arbeitenden Frauen! Erklärung zum Internationalen Frauentag

Veröffentlicht .

Jede der reaktionärsten bürgerlichen politischen Bewegungen, die auf dem Planeten erscheinen und sich entwickeln – von Trump in den USA, Bolsonaro in Brasilien und den fremdenfeindlichen und faschistischen Parteien in Europa, einschließlich dem Dschihadismus und der islamistischen Diktaturen, konzentriert ihre abscheulichsten politischen Angriffe auf die Rechte der Frauen. Gemeinsam mit migrantischen Arbeitern und ethnischen und […]

Weg mit dem FNL-Regime der Diebe und Korrupten! Alle Macht den algerischen Arbeiter_innen!

Veröffentlicht .

Trotz der Proteste, die bereits 2014 die Ankündigung der vierten Amtszeit von Abdelaziz Bouteflika gekennzeichnet hatten, wollten die Cliquen der FLN und der Armee, die sich nicht auf einen Ersatz für Bouteflika einigen konnten, das gleiche Spiel im April 2019 stillschweigend wiederholen. Neuerlich wollten sie die Beinahe-Mumie eines alten Mannes, der krank und unfähig ist, […]

Imperialisten – Hände weg von Venezuela!

Veröffentlicht .

Ein vom Imperialismus inszenierter Putsch Am 21. Januar scheiterte in Cotiza im Norden von Caracas ein Putsch von 27 Armeeangehörigen gegen die Regierung von Präsident Nicolás Maduro. Am 22. Januar gingen die Straßenproteste gegen die Regierung Maduro weiter, die von den bürgerlichen Oppositionsparteien initiiert wurden. Sie sollten in einer Massenkundgebung am 23. kulminieren, jenem Tag, […]

Brasilien : Arbeitereinheitsfront und Selbstverteidigung gegen den faschistischen Präsidenten und den Generalstab

Veröffentlicht .

Am Sonntag, den 28. Oktober 2018 fand die zweite Runde der Präsidentenwahlen in Brasilien statt. Bolsonaro, der Favorit des Kapitals, ein Anhänger der Militärdiktatur, gewann die Präsidentenwahl mit 56% der Stimmen. Alle Parteien der Arbeiterklasse (PT-PCdoB, PDT, PSOL …) hatten in der ersten Runde der Präsidentschaftswahlen nur 42% der Stimmen erhalten. Die Enthaltungen betrugen   21% […]